FEM-Analyse (FEA)

Kosten und Zeit im Entwicklungsprozess sparen - mit FEA

Mit der Methode der finiten Elemente (FEM) können Deformationen und Werkstoffspannungen von Strukturen simuliert werden. Dadurch können allfällige Schwachstellen noch vor der Produktion eines Prototypen beseitigt und die Geometrie optimiert werden.

Gerne analysieren wir Ihre Komponenten mittels FEM und beurteilen diese hinsichtlich zulässiger Beanspruchung. Hierzu können wir die Geometrie von Ihrem CAD-System übernehmen, selbst modellieren oder mittels 3D-Scanner erfassen.