Prüfung von Auflastungen und Gewichtserhöhungen

Brauchen Sie mehr Nutzlast oder fahren Sie immer überladen? Wir finden mit Ihnen eine technische Lösung.

Das DTC ist Ihre Prüfstelle für Gewichtserhöhung. Wir können nachfolgende Abänderungen prüfen:

  • Auflastung bis zur Summe der Achsgarantien
    Mit minimalem Prüfaufwand kann das Gesamtgewicht Ihres Fahrzeuges erhöht werden. Die im Fahrzeugausweis eingetragenen Gewichte müssen nicht immer mit den technisch zulässigen Achsgarantien übereinstimmen. Mit entsprechenden Untersuchungen kann das Fahrzeug mit einem neuen Gesamtgewicht zugelassen werden.

  • Neue Achsgarantien
    Mit einer zusätzlichen Festigkeitsuntersuchung der relevanten Bauteile, kann die Achsgarantie des Fahrzeuges erhöht werden. Allfällige Achsumbauten und Verstärkungen können in die Untersuchungen miteingebunden werden.

  • Erhöhung der Dachlast
    Die gewünschte Dachlast kann nach der Überprüfung des dynamischen Verhaltens und der Festigkeit beantragt werden.
Isuzu D-Max mit Auflastung
Ford Ranger mit Vorderachsauflastung
Kameramotorrad mit Hinterachsauflastung
Auflastung an Fahrzeug (Mercedes-Benz Sprinter) mit einem Wohnmobilaufbau